Backup 1 §

Einfaches Backupskript. Sie legen eine externe Festplatte ein und starten ein darauf befindliches Skript. Dann geht es los...

Backup

Es holt "Das Andere" dorthin, wo es selbst ist, löscht dort auch das, was an der Quelle seit dem letzten mal verschwand (hier einmal für die iTunes.Bibliothek):

#! /usr/bin/env bash

SRC="${HOME}/Music/iTunes"

if [ -d "${SRC}" ]
  then
  rsync -ah -x --delete --stats --progress --exclude='.DS_Store' "${SRC}" "${0%/*}"
  else
  echo "ABBRUCH: Verzeichnis '${SRC}' ist nicht vorhanden"
  echo "         Ggf. ist der Datenträger nicht verbunden"
# read -sn1
  fi

es ist klar, dass der geneigte Anwender die Quelle, also das "${HOME}/Music/iTunes", entsprechend seiner Bedürfnisse anpassen muss.

- 26.07.2010 bis 27.09.2010 -

Freigesetzt