Douglas Adams §

Fünfteilige Trilogien mit Zusatzprogramm

Aber nicht nur! Herr Adams war vermutlich eines dieser hyperintelligenten Wesen, die seinerzeit wegen Faulheit, Aufsässigkeit oder Langeweile aus der Schule geflogen oder nicht mehr dort hin zurückgekehrt sind und darum begannen Bücher zu schreiben, die den Intellekt der Lehrer so haushoch überflügelten, dass es der BBC bedurfte um diese Goldader aus dem Staub der Strasse zu bergen.

Douglas Adams hat keineswegs nur die fünfteilige Trilogie 'Per Anhalter ins All' verfasst, aber für diese ist er zurecht am bekanntesten. Es ist schön, als Autor die Möglichkeit zu haben, die gleiche Geschichte in dutzenden Fassungen auf allen Medien verbreiten zu dürfen. Das würde ich auch gern machen!

- 21.03.2010 bis 01.09.2011 -

Abgehört